Erhard Ebner

Nürnberger Schreib- und Rechenmeister.

Lebenslauf:

Erhard Ebner hatte am 28. Juni 1778 Margareta Magdalena, eine Scheibenziehers- und Verlegerstochter geheiratet, die ein beachtliches Vermögen in die Ehe mit einbrachte. Drei Jahre später ließ sie darüber ein Aufzeichnung anfertigen. Offensichtlich verlief die Ehe sehr unglücklich.

Ein am 7. August 1776 geborener Erhard Ebner soll 1797 als Rechenmeister angestellt worden sein. Bei ihm könnte es sich um einen Sohn aus erster Ehe handeln.

Literatur:



Zurück zur alphabetischen Übersicht