Johann Friedrich Kiefhaber

Nürnberger Schreib- und Rechenmeister.

* 21.01.1735 ; † zwischen 1794 und 1809

Lebenslauf:

Johann Friedrich Kiefhaber war um 1792 in Nürnberg tätig. Seine Schule befand sich am Laufer Platz. 1808 ist seine Schule noch nachweisbar. Bei ihrem Tod wohnte seine Witwe im Haus S 1508, das wäre heute die Adresse Spitzenberg 10.

Literatur:



Zurück zur alphabetischen Übersicht