Georg Buchner (Büchner)

Nürnberger Rechenmeister.

Lebenslauf:

Taufpate des 1742 geborenen Sohnes Johann Georg war der Schreib- und Rechenmeister Johann Georg Heinrich (?-04.07.1750). Über Georg Buchner ist nichts weiteres bekannt.

Fußnoten

  1. "Der Erb. und kunstberühmd Georg Buchner Schreib und Rechenmeister. Die Tgs. Jgf. Anna Margar. des Ers. Joh. Wolfg. Dürr Wildhuf u. Horndrehers auch Verlegers E. T. ☿ d. 21. Octob. [1733] Tagamt Hochz. im Pfarrhof", (Bestattungen St. Lorenz 1631-1636, S. 104).


Zurück zur alphabetischen Übersicht