Georg Christoph Röder

Rechenmeister und Hafner in Nürnberg.

* 1655 in Nürnberg ; †1719 in Nürnberg

Lebenslauf:

Der um 1700 in Nürnberg lebende Rechenmeister Georg Christoph Röder legte seinen Beruf als Rechenmeister nieder und wandte sich dem Handwerk der Hafner zu. 1696 wohnte er noch als Rechenmeister in der Vorderen Ledergasse 32. 1717 erwarb er dieses Haus um 7500 Gulden.

Literatur:



Zurück zur alphabetischen Übersicht