Christoph Scheurer

Registrator des Landpflegamts und Kartograf.

†1717 in Nürnberg

Lebenslauf:

Christoph Scheurer war Registrator des Landpflegamtes. In dieser Funktion fertigte er 1691/92 eine Karte des gesamten Nürnbergischen Landgebietes an. Scheurer ging es dabei darum alle Nürnbergischen Hauptmannschaften zusammenzustellen und die Orte, in denen Bürger wehr- und steuerpflichtig waren grafisch darzustellen. Die Karte wurde von Johann Baptista Homann (1664-1724) gestochen. Es ist dies die erste von ihm nachweisbar gestochene Landkarte. Eine Abbildung dieser Karte findet sich bei Fleischmann 2000, S. 319.

Ausgewählte Werke:

Literatur:

Links:



Zurück zur alphabetischen Übersicht