Johann Heinrich Franz

Buchhalter der Homann’schen Landkartenoffizin.

* 17.05.1707 in Öhringen (Taufe) ; †03.09.1736 in Nürnberg (Beerdigung)

Lebenslauf:

Johann Heinrich Franz war der Bruder von Johann Michael Franz (1700-1761), dem zusammen mit Johann Georg Ebersberger (1695-1760) die Homann’sche Landkartenoffizin gehörte. Sein Bruder dürfte ihn nach Nürnberg geholt haben, wo er als Buchhalter in der Landkartenoffizin arbeitete. Nach seinem Tod übernahm sein jügerer Bruder Jacob Heinrich Franz diese Stelle.

Literatur:



Zurück zur alphabetischen Übersicht